Schon mal gehört?
Area 51, die geheime Militärbasis


von

Die Area 51 ist eine streng gesicherte Militärbasis in Nevada, USA. Was genau dort so streng bewacht wird, ist seit mehreren Jahrzehnten unklar.

Auf dem Gelände der berüchtigten Area 51 im US-Bundesstaat Nevada wurden in der Vergangenheit Militärflugzeuge getestet. Allerdings glauben auch viele Menschen, dass hier auch außerirdisches Leben beherbergt und untersucht wird. Es begann mit dem Roswell-Zwischenfall im Jahr 1947, als Teile eines angeblich abgestürzten Ufos in die Area 51 abtransportiert wurden.

Der Zugang zur Basis ist verboten. Nur Geheimdienst-Agenten und Mitarbeiter des US-Militärs dürfen mit Sondergenehmigungen haben die Erlaubnis, das Gelände zu betreten. Auch der Luftraum ist über der Region gesperrt und wird von Kampfflugzeugen patrouilliert.

Bis heute ist nicht geklärt, welche Projekte genau in der Area 51 geheim gehalten werden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.