Waffenexporte:
Briten verdienen 6 Milliarden am Jemen-Krieg

Großbritannien/Jemen/Militär/Saudi-Arabien

Großbritannien hat durch Waffenexporte nach Saudi-Arabien seit Beginn des Kriegs gegen den Jemen sechs Milliarden Pfund verdient.

Weiterlesen


Anzeige

Kontrollverlust: Wer uns bedroht und wie wir uns schützen

Die Eliten in Deutschland, Europa und der Welt arbeiten daran, uns unsere Freiheit, unsere Sicherheit und unsere Rechte zu nehmen. Auch unser Vermögen und unser Wohlstand sind in Gefahr. Weiterlesen...

An diesem Tag
19.09.1931: England gibt den Goldstandard auf

Geschichte/Großbritannien

Am 19. September 1931 beschlossen die britische Regierung und die Bank of England das Britische Pfund vom Gold abzukoppeln. Dies markierte den Beginn des Zerfalls des internationalen Goldstandards.

Weiterlesen


Anzeige

Der stille Raub: Wie das Internet die Mittelschicht zerstört und was Gewinner der digitalen Revolution anders machen

Binnen weniger Jahre wird die digitale Revolution die Gesellschaft komplett verändern. Wenige werden reich, viele arm, und die Mittelschicht wird es nur noch in den Geschichtsbüchern geben. Weiterlesen...

Neun Festnahmen in Jerusalem:
Israelis protestieren gegen Militär

Israel/Militär

In Jerusalem, sind gestern Hunderte Israelis auf die Straße gegangen, um gegen die Wehrpflicht zu protestieren. Sicherheitskräfte griffen hart durch.

Weiterlesen


Anzeige

Erfolgsgeheimnisse der Antike - Der erste Schritt in die finanzielle Freiheit

Babylon wurde zur wohlhabendsten Stadt des Altertums, weil seine Bewohner den Wert des Geldes schätzten und solide wirtschaftliche Grundregeln bei der Schaffung von Vermögen, beim Sparen und bei der Anlage zur weiteren Geldvermehrung befolgten. Weiterlesen...

An diesem Tag
18.09.1947: US-Kriegsministerium wird Verteidigungsministerium

Geschichte/USA

Auf Anordnung des Weißen Hauses wurde das US-Kriegsministerium nach dem Zweiten Weltkrieg in Verteidigungsministerium umbenannt. Am 18. September 1947 nahm die neu gegründete Behörde ihre Arbeit auf.

Weiterlesen

Britischer Professor:
Internet verdrahtet unser Gehirn um und macht uns dumm

Großbritannien/Krass!

Ein britischer Professor warnt vor der „Internetsucht“, die sich negativ auf unser Gehirn auswirkt. Eine echte Gefahr? Oder nur eine Legende wie die „Lesesucht“ oder die „Eisenbahnkrankheit“ im 18. und…

Weiterlesen


Anzeige

Football Leaks: Die schmutzigen Geschäfte im Profifußball

Dass es in der Welt des Fußballs immer weniger um den Sport und immer mehr um schmutzige Geschäfte geht, ahnen die Fans nicht erst seit den Skandalen um die Fifa und die vermeintlich gekaufte WM 2006 in Deutschland. Weiterlesen...

An diesem Tag
17.09.2016: USA bombardieren „versehentlich“ syrische Basis

Geschichte/Syrien/USA

Am 17. September 2016 bombardierten vier Kampfjets der US-Koalition „versehentlich“ eine Stunde lang eine Militärbasis der Syrischen Armee. Dabei sei der Air Force „kein einziger Fehler“ unterlaufen. Laut Syriens Regierung konnte…

Weiterlesen


Anzeige

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Wie haben wir, Homo Sapiens, es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums Überleben für uns zu entscheiden? Weiterlesen...

An diesem Tag
16.09.2001: Bin Laden streitet 9/11-Beteiligung ab

Geschichte/USA

Osama Bin Laden ist das Gesicht der Massenmedien im Zusammenhang mit den Ereignissen des 11. September 2001. Die ganze Welt sah ihn – jedenfalls zunächst noch – als Verantwortlichen für die Zerstörung…

Weiterlesen

Reaktion auf Strafmaßnahmen:
Venezuela stoppt Verwendung von US-Dollar im Ölhandel

USA/Venezuela/Wirtschaft

Als Reaktion auf die neuen US-Sanktionen hat Venezuela den Ölhandel in US-Dollar gestoppt, meldet das Wall Street Journal.

Weiterlesen


Anzeige

Die 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit einer 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Weiterlesen...

An diesem Tag
15.09.1892: Gründung der „Silberpartei“ in den USA

Geschichte/USA

Am 15. September 1892 wurde in den USA die „Silberpartei“ gegründet. Dem vorausgegangen war die Abschaffung des Bimetallismus und eine anhaltende Deflation, was in dieser Zeit eine schwere Wirtschaftskrise in den…

Weiterlesen


Anzeige

Bitcoin, Blockchain und Kryptoassets: Eine umfassende Einführung

Die Blockchain wird als Innovation des Jahrzehnts gehandelt und hat das Potential die Welt auf ähnliche Weise zu verändern, wie dies das Aufkommen des Internets tat. Dieses Buch beinhaltet sämtliche Informationen, die zum Verständnis dieser faszinierenden Technologie benötigt werden. Weiterlesen...

An diesem Tag
14.09.1983: CIA will syrische Regierung stürzen

Geschichte/Syrien/USA

Am 14. September 1983 erstellte die CIA einen geheimen Plan für die „völlige Zerstörung“ der syrischen Regierung. Darin enthalten waren Pläne für eine militärische Invasion und die Sicherung der Ölversorgung des Landes.

Weiterlesen


Anzeige

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Wie haben wir, Homo Sapiens, es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums Überleben für uns zu entscheiden? Weiterlesen...

Was ist hier los?
Aktie der Schweizerischen Nationalbank steigt um 64% in acht Wochen

Schweiz/Wirtschaft

Der Aktienkurs der Schweizerischen Nationalbank ist innerhalb von acht Wochen um 64 Prozent gestiegen. Was ist hier los?

Weiterlesen


Anzeige

Erfolgsgeheimnisse der Antike - Der erste Schritt in die finanzielle Freiheit

Babylon wurde zur wohlhabendsten Stadt des Altertums, weil seine Bewohner den Wert des Geldes schätzten und solide wirtschaftliche Grundregeln bei der Schaffung von Vermögen, beim Sparen und bei der Anlage zur weiteren Geldvermehrung befolgten. Weiterlesen...
1 2 3 251
Nach oben scrollen