Assad und Familie besuchen verwundete Soldaten in Hama

Militär/Syrien

Syriens Präsident Bashar al-Assad hat Soldaten zuhause besucht, die bei Gefechten gegen regierungsfeindliche Truppen schwer verletzt wurden.

Weiterlesen


Anzeige

Der Übergang

Unnachahmlicher Humor und trotzige Angriffslust zeichnen auch den neuen Pirinçci aus: Der Übergang beschreibt jene selbstmörderische Abnormität, welche man den Deutschen mittlerweile als die neue Normalität verkauft. Weiterlesen...

27.06.1954: CIA-Putsch gegen Präsident Arbenz, Guatemala

Geschichte

Am 27. Juni 1954 wurde Guatemalas demokratisch gewählter Präsident Jacobo Arbenz von der CIA gestürzt. Was folgte, war ein 40 Jahre dauernder Bürgerkrieg mit Hunderttausenden Todesopfern.

Weiterlesen


Anzeige

1984 (George Orwell)

George Orwells 1984 ist längst zu einer scheinbar nicht mehr erklärungsbedürftigen Metapher für totalitäre Verhältnisse geworden. Seine düstere Vision hat einen beklemmenden Wirklichkeitsbezug. Weiterlesen...

Syrien warnt Israel vor „ernsten Folgen“ nach Luftangriffen

Israel/Militär/Syrien

Syrien warnt Israel vor „ernsten Folgen“, sollte ein weiterer Angriff auf syrischem Territorium stattfinden. Auch die Vereinten Nationen befürchten eine Eskalation zwischen Israel und Syrien.

Weiterlesen


Anzeige

Im Inneren der wahren Area 51

Die Enthüllungsjournalisten Thomas J. Carey und Donald R. Schmitt haben genügend Indizienbeweise zusammengetragen, um jeden Gerichtssaal als Sieger zu verlassen - Beweise dafür, dass im Jahr 1947 ein außerirdisches Raumschiff mit seiner Besatzung in der Nähe von Roswell, New Mexico, abgestürzt ist. Weiterlesen...

26.06.1945: Gründung der Vereinten Nationen

Geschichte

Am 26. Juni 1945 wurden die Vereinten Nationen gegründet. Es handelt sich um einen Zusammenschluss fast aller Staaten der Welt, die unter anderem den globalen Frieden sichern sollen.

Weiterlesen


Anzeige

Mach dich unbeliebt und glücklich

Die Autorin zeigt, dass es sich lohnt, Bedürfnisse klar zu formulieren, Grenzen zu setzen und unerschrocken mit Kritik umzugehen. Weiterlesen...

George Soros: Brexit könnte rückgängig gemacht werden

Großbritannien/Politik

Der Multimilliardär George Soros glaubt, dass der Brexit rückgängig gemacht werden könnte. Es handle sich beim geplanten Austritt der Briten aus der EU um eine „Lose-Lose-Situation“.

Weiterlesen


Anzeige

Geheimakte NGOs

Ob Ukraine-Konflikt, Arabischer Frühling, Syrien-Krieg oder Flüchtlingskrise: Die NGOs waren - und sind - an allen wichtigen geopolitischen Entwicklungen maßgeblich beteiligt. Weiterlesen...

Terrorismus dient den Interessen Israels – Rouhani

Iran/Israel/Politik

Irans Präsident Hassan Rouhani forderte während einer Kabinettssitzung am Mittwoch die Einheit in der islamischen Welt und sagte, die weltweite Eskalation des Terrorismus diene lediglich den Interessen Israels. „Es ist…

Weiterlesen


Anzeige

Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt

Dieses Buch ist eine - bisweilen grimmige - Untersuchung der Trümmer, die deutsche Bildungspolitik und deutsche Bildungswissenschaften hinterlassen haben. Das Buch ist aber nicht nur Analyse, sondern auch Handlungshilfe für Eltern, die alledem nicht nur phlegmatisch zuschauen wollen. Weiterlesen...

25.06.1950: Beginn der Sanktionen gegen Nordkorea

Geschichte/Nordkorea

Am 25. Juni 1950 begann der Koreakrieg und damit die Sanktionen gegen Nordkorea. Kein anderes Land der Welt wurde bisher so lange und so hart von den Vereinten Nationen bzw.…

Weiterlesen


Anzeige

3 Tage im Spätherbst

Die 3-tägige Finsternis - Visionen einer globalen Weltkrise, gefolgt von einem kosmischen Eingriff. Weiterlesen...

Anzeige

Fünf Hausmittel ersetzen eine Drogerie

Mit Natron, Soda, Essig, Zitronensäure und Kernseife lassen sich fast alle Drogerieprodukte ersetzen und viele Herausforderungen des Alltags lösen. Über 300 Anwendungen und 33 Rezepte zeigen, wie einfach es geht. Weiterlesen...

Anzeige

Mein Vater war ein MiB

Wer sind diese rätselhaften Men in Black (MiB), die seit den 1950er-Jahren nach UFO-Sichtungen bei Zeugen auftauchen und diese befragen, deren Fotos konfiszieren oder sie sogar bedrohen? Weiterlesen...

Kommt bald das „Helikoptergeld“?

USA/Wirtschaft

Bergbau-Unternehmer Frank Giustra glaub nicht an die Erhöhung der Leitzinsen. Stattdessen wird man Ausreden finden, um die Geldpolitik weiter zu lockern. Eine Möglichkeit sei das sogenannte „Helikoptergeld“.

Weiterlesen


Anzeige

1984 (George Orwell)

George Orwells 1984 ist längst zu einer scheinbar nicht mehr erklärungsbedürftigen Metapher für totalitäre Verhältnisse geworden. Seine düstere Vision hat einen beklemmenden Wirklichkeitsbezug. Weiterlesen...

Israel bezahlt heimlich „Rebellen“ in Golan-Höhen

Israel/Militär/Syrien

Israel versorgt „Rebellen“ in den Golan-Höhen mit Geld, Nahrung und medizinischer Versorgung. Dies meldet die US-Zeitung Newsweek.

Weiterlesen


Anzeige

Kämpfen wie ein Physiker

Das Buch bietet eine klug geschriebene Lektüre, die Spaß macht, gefährlich ist - und dabei nicht allzu viel Respekt für althergebrachte Betrachtungsweisen zeigt. Weiterlesen...
1 2 3 243
Nach oben scrollen