Schon mal gehört?
Erfinder des Hydranten bis heute unbekannt, da Patent verbrannte


von

Bis heute ist unklar, wer den Säulenhydranten erfunden hat, da das Patent bei einem Brand zerstört wurde.

Bis heute sind in vielen Straßen Hydranten zu finden. Dabei handelt es sich um eine Brandschutzmaßnahme, die der Feuerwehr einen einfachen und sofortigen Zugang zur Wasserversorgung ermöglicht. Die Erfindung war von unschätzbarem Wert für die Rettung vieler Leben seit ihrer großflächigen Einführung im frühen 19. Jahrhundert.

Doch wer hat den Hydranten erfunden? In den USA jedenfalls ist dies ist nicht wirklich bekannt, da das Patent ironischerweise bei einem Brand des US-Patentamtes von 1836 zerstört wurde. Das Feuer zerstörte auch viele andere Patentakten.

Obwohl es keine offiziellen Aufzeichnungen mehr gibt, geht man davon aus, dass der erste Säulenhydrant vom Amerikaner Frederick Graff Sr entwickelt wurde, der im Jahr 1801 Chefingenieur der Philadelphia Water Works war.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.