Früherer Federal Reserve-Chef:
Bitcoin ist auch nur Papiergeld – Alan Greenspan


Wirtschaft

„Bitcoin ist das, was früher als Papiergeld bezeichnet wurde“, sagte der frühere Federal Reserve-Vorsitzende Alan Greenspan gegenüber Fox Business Network.

Alan Greenspan, ehemaliger Vorsitzender der Federal Reserve, scheint von den kontrovers diskutierten Bitcoins nicht sonderlich viel zu halten. Er verglich die Kryptowährung mit den Greenbacks, die der Kongress nach dem Beginn der Amerikanischen Revolution ausgegeben hatte.

„Bitcoin ist das, was früher als Papiergeld bezeichnet wurde“, sagte er gegenüber Fox Business Network. „Ich würde die Analogie des Kontinental-Dollars verwenden. Der Kontinental-Dollar wurde im Jahr 1775 ohne jede Deckung ausgegeben, und er verkaufte sich eine ganze Weile lang auf dem Markt. Bis man anfing, immer mehr davon zu drucken „, sagte er.

„Wenn man etwas wie Bitcoin bekommt, glaubt man an einen Wert, ob dieser vorhanden ist oder nicht. So ist die menschliche Natur. Aber das ist das Gleiche wie ein Kontinental-Dollar, die Greenbacks im Bürgerkrieg, all diese Währungen, die keine Deckung hatten „, sagte er.

Jüngste Entwicklung

Bitcoin fiel am Freitag unter 7.000 Dollar und verlor damit mehr als fünf Prozent an einem Tag. Zwei Tage zuvor hatte die Kryptowährung ein neues Allzeithoch von 7.888 Dollar erreicht. An der in Luxemburg gegründeten Bitstamp-Börse fielen die Bitcoins kurzzeitig auf 6.800 Dollar.

Trotz des Verlusts von fast sieben Prozent in dieser Woche ist Bitcoin in seit Beginn des Jahres um mehr als 600 Prozent gestiegen.

Quellenangaben anzeigen
newsmax



Tags:

1 Comment

  1. danke für diese amüsante denksportaufgabe.

    mein tipp:
    die heutigen währungen sind durch diebstahl und sklaverei unterlegt.
    da fänd ichs besser wenn „nur“ vertrauen (in andere menschen, nicht in manipulierte bitcoins) drunter gelegt wäre.

    salam alaikum, heil und segen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Nach oben scrollen

Iframes, eingebettete Videos und Cookies deaktiviert. Um alle Funktionen freizuschalten, bitte "OK" klicken. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen