Zins

Brüssel: 40’000 protestieren gegen Sparmaßnahmen

In Brüssel sind zehntausende Demonstranten auf die Straßen gegangen, um gegen die harten Sparmaßnahmen im Sozialsektor und gegen das ungerechte Steuersystem zu protestieren. Mindestens 40’000 Menschen haben in der belgischen Hauptstadt Brüssel gegen Sparmaßnahmen protestiert. Belgiens große Gewerkschaften, Arbeitnehmer und…


Wie man ein Apfelbäumchen pflanzt

Die mehrteilige Serie „Wie man ein Apfelbäumchen pflanzt“ soll sehr einfach und verständlich über die Ursachen der Krise unseres Geldsystems aufklären, über die Profiteure und natürlich werden auch Lösungs-/Handlungsvorschläge präsentiert. Vielen Dank an „bösesMädchen“ für den tollen Gastbeitrag. 1. Teil…


Max Keiser: US-Dollar wird 2013 kollabieren

Wird der Dollar in diesem Jahr kollabieren? Der bekannte Journalist Max Keiser hält dies durchaus für möglich. Die Fiscal Cliff und die ausufernden Staatsschulden seien ein Sumpf, aus dem sich die US-Regierung nicht mehr befreien kann. Einige US-Politiker diskutieren nun…


Warum drucken Staaten ihr Geld nicht selbst?

Zinszahlungen umfassen im jährlichen Bundesetat bereits 38 Milliarden Euro. Banken, Versicherungen usw. dürfen sich demnach über sieben mal so viel Geld aus dem Steuertopf freuen, wie Familien mit Kindern. Und das, obwohl Banken keinerlei Gegenleistung für die Allgemeinheit erbringen. Oder…


US-Geldpolitik: Wer bremst, verliert! (Ludwig von Mises)

Fed-Chairman Ben Bernanke hat seine extrem expansive Geldpolitik am Sonntag gegenüber den kürzlich geäußerten Bedenken Chinas, Russlands und Brasiliens verteidigt. Obwohl er den Leitzins noch bis mindestens 2015 bei null Prozent halten wolle, werde nicht nur die amerikanische, sondern die…


Studie: Nicht Wallstreet, sondern China schuld an Krise

Nicht gierige Wallstreet-Banker, gigantische Schulden, faule Hypotheken, ein aufgeblasener Aktienmarkt und eine hyperinflationäre Geldpolitik der Federal Reserve haben die USA und somit die gesamte Welt in eine tiefe Wirtschaftskrise gestürzt, sondern chinesische Sparer. Zum diesem Ergebnis kommt eine Studie des Erasmus…


Zentralbanken in Alarmstufe Rot – Gelddrucken volles Rohr!

Die größten Zentralbanken der Welt sind laut einem Bericht des WSJ in höchster Alarmbereitschaft. Ben Bernanke und Mario Draghi „überlegen“ bereits weitere Schritte zur Bekämpfung der Krise. Auf welch grandiose Ideen die Herren bei ihren Überlegungen wohl kommen werden? Auch…


Droht Japan bis 2017 der Staatsbankrott?

Japan drohen schwere finanzielle Nöte: Infolge einer politischen Blockade seitens der Oppositionsparteien könnte der Regierung des hochverschuldeten Landes schon im Oktober das Geld ausgehen. Ein ehemaliger Berater des Milliardärs George Soros rechnet bis 2017 mit einem endgültigen Staatsbankrott Japans oder…


Mario Monti: Uns bleibt eine Woche für Rettung des Euro

Die italienische Regierung unter dem parteilosen Goldman Sachs-Berater Mario Monti hat für kommende Woche zu einem Gipfel geladen, in dem man Druck auf die deutsche Bundesregierung ausüben wird. Wir hören wieder viel Bla Bla: Die Gespräche müssten die Eurokrise lösen,…


Peter Schiff: Nächster Crash wird schlimmer als 2008

„Investoren sollten sich auf einen weiteren Crash am Aktienmarkt einstellen, der schlimmer wird als 2008“, so der US-Ökonom Peter Schiff im Gespräch mit Fox Business. „Der Börsencrash im Jahr 2008 war nicht der wirkliche Absturz, der eigentliche Crash steht noch…