Kategorie: Kolumnen

Buchtipp: Die giftigsten Pflanzen Deutschlands

Vom Aronstab bis zur Zaunrübe stellt Gisela Tubes in diesem Buch die 36 giftigsten Pflanzen Deutschlands mit ihren Kennzeichen, Standorten und ihrer toxischen Wirkung umfassend vor. Weiterlesen...

Massenmedien mitschuldig am Elend von Millionen Menschen

Ob Schweinegrippe, Irak, Libyen oder Atomwaffenkonflikte: Die großen Medien betreiben Propaganda, verfälschen die Tatsachen und beliefern die Bürger mit einer völlig verdrehten Berichterstattung. Somit machen sich die Medien mitschuldig am Elend und am Tod...

Der US-Dollar hat seit 1971 über 90% an Kaufkraft verloren

Seit 1971 hat der US-Dollar massiv an Kaufkraft verloren, Löhne in den USA sind real um ein Drittel geschrumpft und die Verbraucherschulden haben sich vervielfacht. Ein kurzer Rückblick auf die vergangenen vier Jahrzehnte der extrem...

Rettung des Euro = Zerstörung des Euro?

Kann EZB-Chef Mario Draghi den Euro retten, indem er mehr und mehr davon druckt und in die Banken pumpt? Natürlich kann er das! Und Schweine (PIGS) können fliegen. Das bisherige Ergebnis der zahlreichen Rettungsaktionen...

Wird Syrien gerade von den USA demokratisiert?

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind bekannt dafür, dass sie ihre Interessen ohne Rücksicht auf Verluste jeglicher Art durchsetzen. Wenn sie etwas wollen, dann holen sie es sich. So auch aktuell im Falle Syriens....

Von "faulen Griechen" und "dummen Deutschen"

Während wütende Demonstranten in Athen Steine und Molotowcocktails werfen und sich gegen alles stellen, was irgendwie nach internationaler Bevormundung aussieht, bleibt Merkel hart: Die Bundesregierung werde keine Änderungen am Sparprogramm der Griechen akzeptieren. Doch...

'Google sollte Verschwörungstheorien kennzeichnen'

Evgeny Morozov von der Stanford University, Journalist und ehemaliger Stipendiat des Star-Investors George Soros, hat Suchmaschinenbetreiber wie Google dazu aufgefordert, Webseiten in Suchergebnissen zu kennzeichnen, welche sogenannte „Verschwörungstheorien“ publizieren.  Evgeny Morozov ruft in einem Beitrag...

Wo ist denn nun das "Wir-Gefühl", Monsieur Juncker?

„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da...