USA statten Kämpfer in Syrien mit Panzerfahrzeugen aus


Militär/Syrien/USA

Die USA haben die sogenannten Demokratischen Kräfte Syriens (DKS)  mit gepanzerten Fahrzeugen ausgestattet.

Demokratische Kräfte Syriens
Flaggen Syrien, USA, Türkei, Russland, Saudi-Arabien, Iran und Großbritannien, alle gemeinfrei

Dieser Schritt erfolgte trotz zahlreicher Warnungen, dass militärische Lieferungen in die falschen Hände geraten könnten. Washington bestätigte die Entsendung bewaffneter Fahrzeugen nach Syrien, meldet PressTV. Allerdings ist bislang nicht bekannt, wie viele Fahrzeuge geliefert wurden.

(Literatur zum Thema gibt's hier: klick)

Die DKS sind ein Militärbündnis im Syrienkrieg, bestehend aus kurdischen, sunnitisch-arabischen und assyrisch-aramäischen Einheiten, und kämpfen gegen den Islamischen Staat in Syrien.

Quellenangaben anzeigen
presstv

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Nach oben scrollen

Iframes, eingebettete Videos und Cookies deaktiviert. Um alle Funktionen freizuschalten, bitte "OK" klicken. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen