USA drohen Syrien mit Regierungssturz


von

Die Vereinigten Staaten haben der syrischen Regierung mit einem Regierungssturz gedroht. Präsident Baschar al-Assad müsse entscheiden, ob er den politischen Fortschritt in Syrien befürworte oder ob er ein Hindernis darstellen wolle. „Es müssen sofortige Maßnahmen zum Übergang zu einem demokratischen System in Syrien stattfinden“, sagte der Sprecher des Weißen Hauses Jay Carney am Montag. Die syrische Regierung beschuldigt bewaffnete Banden für die seit Monaten dauernden Unruhen und sagte, dass die Turbulenzen von außerhalb des Landes orchestriert würden. Dennoch kündigte der syrische Präsident an, dass im August Parlamentswahlen stattfinden würden und eine umfassende Reform durchzuführen, um die Gewalt im Land zu beenden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.