Obama verspricht "ewige Einheit" mit Israel


von

Während eines Besuchs in Israel hat US-Präsident Obama die „ewige Einheit“ mit Israel betont. Israels Staatspräsident Peres bezeichnete Obama als „bemerkenswerten Weltführer“ und unterstrich seinerseits die Freundschaft zwischen den USA und Israel.

Träger des Friedensnobelpreises:
Barrack H. Obama

US-Präsident Barack Obama reiste am Mittwoch auf einen Besuch nach Israel und versprach Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Staatspräsident Shimon Peres eine „ewige Einheit“ der USA und Israel. „Die Vereinigten Staaten sind stolz darauf, [Israel] als stärkster Verbündeter und bester Freund zur Seite zu stehen“, sagte Obama während einer pompösen Begrüßungszeremonie. „Unsere Einheit wird für immer und ewig bestehen“, fügte er hinzu.

Shimon Peres hob Barack Obama als „bemerkenswerten Weltführer“ hervor, der ein tiefes persönliches Engagement für den Schutz Israels aufbringe. „Eine Welt ohne diese Freundschaft würde zu Aggressionen gegen Israel führen. In Zeiten des Friedens, in Zeiten des Krieges ist die Unterstützung für Israel unerschütterlich“, lobte der Freiheitsmedaillen- und Friedensnobelpreisträger den Friedensnobelpreisträger.

„Es muss endlich Frieden in das Heilige Land kommen“, erklärte Obama seinen Gastgebern bei seiner Ankunft. Während seines Aufenthalts wird Obama auch die Schriftrollen vom Toten Meer und das Ehrengrab von Theodor Herzl besichtigen, dem Begründer des modernen politischen Zionismus.



Israel ist das einzige Land im Nahen Osten, das im Besitz von Atomwaffen ist. Obwohl Israel den Atomwaffensperrvertrag nicht unterzeichnet hat, leisten die Vereinigten Staaten jährlich ca. 5 Milliarden Dollar Haushalts- und Militärhilfe an Israel. Seit über 30 Jahren werden zudem syrische Gebiete besetzt, obwohl dies einen Verstoß gegen das Völkerrecht darstellt. Das Territorium Israels dehnt sich immer weiter aus und hat bis heute 400 palästinensische Städte und Dörfer „verschluckt“.

Israel-Palaestina, Bildquelle: Unbekannt

42 Kommentare

  1. haha, der spiegel schreibt:

    „Während seines Israel-Besuchs erlebt US-Präsident Barack Obama, wie präsent die Gewalt im Nahen Osten ist – und wie wichtig ein neuer Friedensprozess wäre. Während seiner Visite feuerten Extremisten aus dem Gaza-Streifen Raketen auf Israel ab.“

    wenn ich ehrlich bin haben hier aus polen importierte sylvesterkracher schon größeren schaden angerichtet. der spiegel sollte lieber bilder von zerbombten palästina zeigen statt diesem lächerlichen quatsch!!!

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/obama-besuch-raketen-aus-gaza-streifen-treffen-israel-a-890118.html

  2. Es wird erst Frieden in dem Land/der Region wieder einkehren, wenn die oben dargestellte Fläche in der selben Farbe erscheint, wie auf dem ersten Bild von den vieren!

  3. @Kaiser Wilhelm
    Hatte einen Server-Crash. Artikel und Kommentare hatte ich zum Glück wenige Minuten vor dem Crash gesichert. Hoffe das neue Design sagt auch dir zu!

  4. Zionisten sind die obersten Bänker auf der Weltkarte. When they say „jump“, than you ask how high? Bei Obamas Wahlkampfgeldern, dem Haarp-, CIA-, Army-, NSA-, Energiekonzerne-Budgeds, nicht anders!
    Für mich, nur relevant, dass Dick Cheney (Republican) der Cousin von Obama ist. Der Rest ist egal, denn es ist immer die selbe Sippe, einfach mit wechselnden Vor- und Nachnamen. Just wie die Blutsverwandschaft zwischen John Heinz-Ketchup-Kerry & Altbundeskanzler Henoch Kohl

  5. @intcptr
    Wo Du Recht hast, da hast Du Recht!!! Es ist immer derselbe Brei! Es ist die Monsterwelt der Inzuchtelite, die immer schrecklichere Ausmaße annimmt.

  6. irgentwie stinkt das Alles gewaltig zum Himmel!

    der Segelohrenfriedensnobelpreisbimbo besucht Usrael, Cy seit mind. 8 Mon. heißer Kandidat für einen Bailout, kollabiert, in Syrien werden die ersten C-Waffen eingesetzt, RUS + CHI distanzieren sich langsam von Syrien, RUS verliert wahrscheinlich seinen MM-Hafen Tartus, RUS macht Cy Hoffnungen auf Hilfe, die Öl- und Gasvorräte rund um Cy werden offiziell, die EU zeigt sich überfordert, DAX und DOW volatil wie nie, CHI nur noch 16% US-Exporte, Korea wird unruhig, nur Merkelland bleibt ausgesprochen ruhig……..tut man uns etwa ein Schlafmittel ins Trinkwasser oder scheint mir das Alles nur zu kumulieren und zu kollabieren?

    Klärt mich doch mal jemand auf.

  7. @ seine Durchleuchte
    der Segelohrenfriendesbimbo hatte so dick geschwollene Hosentaschen als er in Usrael eintraf und ich dachte schon er hätte was an die ….. jetzt, weiß ich, was das war, das waren $ für den Frieden in Nahost. Die Zionisten kriegen mal wieder einen Beruhigungsdrops gegen ihre ständigen Angstzustände und Paranoia, die der große schwarze Onkel aus Amiland bringt.

    Schade, ich hatte gedacht, dass Usrael jetzt losschlägt, dem Ami ein weiteres Manöver mißlingt, das gedemütigte Pakistan seinen Abzug aus Afganistan unterbricht, Nordkorea seine Pazifikflotte beschäftigt, im Iraq alles zusammenbricht über ihm, in Arabien große Unruhen entstehen weil sich alle Schiiten durch den Einmarsch in IRAN gedemütigt fühlen und endlich konzertoert aufbegehren……..und China dann den Stecker zieht und beim Ami das Licht ausgeht…….
    achja, die EU wird sich dann auch auflösen…..

    aber ich träume wohl gerade ein wenig zu realistisch

  8. @ Werner: Das wird alles nicht passieren, solange die Zionisten am Drücker aller Länder-Nationalbanken (mit guten Diktatoren) sitzen, AUSSER … wenn das Chaos dann genug gross ist, das die menschen zwischen Pest und Cholera aussuchen müssen. Die prãsentierte Lösung wird dann eine neue digitale Einheitswährung (NWO) sein. Eine währung, um sie alle zu knechten und versklaven. Dann ziehe ich aufs Land und biete meine Dienste gegen Essen an-

  9. hat mal einer daran gedacht,das all unsere Gegenspieler keine
    Dummköpfe sind sondern immer die klügsten Köpfe des Landes kaufen
    (schachmeister,Strategen,Intelligenzbestien.)Sie haben nicht
    einfach versucht den Bürgern das Geld zu stehlen,dahinter steckt
    ein Perfieder Plan. Sie wussten natürlich,das das Parlament dagegenstimmt.Nur
    wie geht es dann weiter?3Züge Vorraus haben sie dann bestimmt
    das die EZB den Banken der Hahn abgedreht wird.Die Banken
    können den Ansturm der Befölkerung nicht aufhalten,was natürlich
    gewollt ist.was passiert dann?Ich bin auf Eure Antwort gespannt.

  10. Der „Segelohrenfriendesbimbo“ wird seine Aufgabe als „Friedensnobelpreiskaiser“ doch gerecht. Euch ist auch der Begriff „Antichrist“ sicherlich bekannt. Befasst euch mal als Tipp mit den Tora (Youtube), denn würdet ihr erkennen wie abtrünnig diese sogenannten heiligen Bücher sind. Die Tora ist schlimmer als der Quran. Aus der Tora entstand das Christentum bwz. die Bibel and der Islam bzw. der Quran. Antichrist ist zu verstehen als Antireligion und bezieht sich auf alle Religiösitäten und alle Religionen sind eigentlich das Böse selbst. Antichrist läutet das Zeitalter an, das Böse langsam zu verdrängen und zu eliminieren ohne Waffen und kriegerische Auseinandersetzung and ohne falsche heuchlerische Diplomatie.

    Der „Segelohrenfriendesbimbo“ ist ein Teil diese Antichrist und der reale Antichrist tut sein Job/Mission im Verborgenen wie alle anderen vergangenen wahre Propheten im Verborgen ihren Mission erfüllten, dennoch alles verfälscht worden ist, dass das Gott alles steuert und erschuf. Alles nur Lüge um die Menschheit zu versklaven: Die wahre Propheten lehrte was anderes

    (1) Henoch (Enoch) (3 February 9308 BCE to 1 January 8942 BCE),
    (2) Elia (Elijah) (5 February 891 BCE to 4 June 780 BCE),
    (3) Jesaja (Isaiah) (7 February 772 BCE to 5 May 690 BCE),
    (4) Jeremia (Jeremiah) (9 February 662 BCE to 3 September 580 BCE),
    (5) Jmmanuel (Immanuel) (3 February 02 BCE to 9 May 111 CE)
    (6) Mohammed (19 February 571 CE to 8 June 632 CE).
    and as well as the last Prophet of the New Age
    (7) Billy Eduard Albert Meier (3rd February, 1937 )

    Übrigens die schwarze Rasse ist die einzige Rasse die diese Planet Erde aus der Evolution hervor gebracht hat. Alle andere Rasse kamen aus dem Weltenall, womit zusätzlich die Genen (Aggressionsgenen sowie das Altersgen) erhöht manipuliert worden waren und das hat die Religion vehemment vertuscht und die Wahrheit unterdrückt.

    Wenn ihr dem nachgeht, werdet ihr die Zionisten und ihren Machenschaften ein zusätzliche klarer Zusammenhänge erkennen.

    Alle Leiden, Kriege, Hass, Rassismus (meisten wird hier nur Schwarz gegen Weiss gesehen, dem ist aber nicht allein alles), Gier, Unterdrückung etc. etc. entstammen die Religionen.

  11. @Ronon

    Ich kann auch nicht glauben, dass die so blöd sind und habe die Vermutung, dass da entweder etwas getestet oder etwas angefeuert werden soll. Oder beides zusammen.

    Und zum eigentlichen Thema:

    Die Aussage von Obama könnte man möglicherweise auch frei übersetzen in „Ja, Netanjahu, wenn es denn unbedingt sein muss, dann starte halt deinen irren Krieg.“ befürchte ich.

    Dazu passt auch das neues Interview von Ken Jebsen mit Christoph Höstel.

  12. @Alesi – Toller Link, aber ich habe vor kurzem irgendwo Statistik gelesen.
    Den Todesfällen durch Schusswaffen in den USA jährlich steht eine extrem
    höhere Anzahl von Todesfällen gegenüber die auf andere Art begangen wurden. Fakt ist auch, dass die Höhe der Tötungen mit Schusswaffe daraus resultiert, dass sich verfeindete Gangs multikultimäßig besuchen und aus Freude wild um sich ballern. Nur die Grünen Romantiker und Berufsumarmer glauben, dass multikulti in USA funktioniert, und geben das noch als Beispiel an. In diese Schießereien geraten oft völlig unbeteiligte Bürger, und zwar täglich. Zur falschen Zeit am falschen Ort. Es geht also nicht um Tötungsdelikte durch US Bürger die unvorbestraft ihr legales Recht auf Waffenbesitz wahr nehmen, sondern um Kriminelle, die man eh nie entwaffen kann. Die Zahlen der durch Polizeikräfte verletzter (angeschossener) und getöteter Bürger pro Jahr in den USA ist immens. Das einzig positive an den USA ist, dass du über Internet ALLES nachlesen kannst, speziell Statistiken, und zwar auf den OFFIZIELLEN Government webistes.
    —-
    @Werner – Ja träumen darf man schon, jedoch ist seit Monaten klar, dass ein US Präsident alles tun muss um Iran Angriff zu verhindern. Habe diesbezüglich kommentiert und Links hinterlegt. Das Problem ist, dass es zu einem atomaren Weltkrieg kommen kann. Aber auch so kann sich USA das nicht erlauben.
    Die australische Regierung war wenigstens so ehrlich öffentlich
    zu erklären, dass die Chinesen ihnen jederzeit das Licht ausknipsen können. Geht easy, Im- und Export Embargo und aus die Maus.
    —-
    @intcptr – Die Einheitswährung der NWO wird CREDIT heißen, so steht es geschrieben in Romanen die vor dem Buch -1984- erschienen sind. Das ist
    eine Währung ohne Bargeld. Und genau an dem Punkt sind wir schon, denn über die Abschaffung von Bargeld zerbricht man sich schon seit langem in der EUdSSR Zentrale die Köpfe. Ist alles schon in den Schubladen parat und wird schrittweise eingeführt. Man wartet nur darauf, dass die unbelehrbaren Dinosaurier (wie ich) aussterben. Also Leute die noch nie
    Plaste-Money auf dem eigenen Girokonto benutzt haben und kostenintensiv das Personal am Bankschalter auf Trab gehalten haben just for fun.
    —-
    @Bürgender – Sehr schöne Aufmachung jetzt. Ich bin ja nur ein Benutzer, neudeutsch -User- der einige programme sehr gut beherrscht, aber unter
    Server-Crash und wie so etwas zustande kommt habe ich keine Ahnung.
    Habe aber erhebliche Kenntnisse zum Thema Motorradcrash, mit Bestwerten im freien Flug ohne jumpsuit
    —-

  13. Frage : Wieviele (noch friedliche) Muslime leben in den USA ???
    Egal, es tut sich was

    http://www.salem-news.com/articles/march212013/israel-apartheid-amp.php

    Ich empfehle erneut die Cartoons des Zeichners LATUFF

    Einfach bei Google Bildersuche eingeben : latuff

    Hinweis an @Bürgender : Die Images von Latuff sind in den meisten Fällen Copyright Free !

    Du findest ggf. unter Permission folgende Note :
    The copyright holder of this work allows anyone to use it for any purpose including unrestricted redistribution, commercial use, and modification.

    Anmerkung : Mich wundert ja, das der Herr Latuff bisher nachts noch nicht
    zwangsweise ins Badezimmer musste.

  14. @Kaiser
    „“““Mich wundert ja, das der Herr Latuff bisher nachts noch nicht
    zwangsweise ins Badezimmer musste.““““ Super. Deine treffende Bemerkung, könnte auch heißen….. : ….oder am Fallschirmspringen teilnahm….!
    interessanter Artikel:““Die USA sind zu einer psychotischen Supermacht geworden, die wegen ihrer eigenen vergifteten Propaganda unter Verfolgungswahn leidet. Dieser gesetzlose, bis an die Zähne bewaffnete, durch Selbstgerechtigkeit verblendete Schurkenstaat stellt die größte Bedrohung für die Sicherheit der Welt dar.““
    http://lupocattivoblog.com/2013/03/22/die-usa-eine-psychotische-supermacht-mit-dem-finger-am-abzug/

  15. @60+ – Das passiert, wenn im Alter die Demenz anklopft. Da vergisst man
    dann schon mal das Namensfeld auszufüllen und wird zum Anonymus. Ich bin vorbeugend gegen Demenz derzeit auf Flugzeugen am Simulator, die ich vorher
    ausgelassen habe. SU25 / SU27 / SU25 / MIG29A / MIG29C und da muss ich
    reichlich lernen. Schön sind die Ansagen im Bordcompter auf russisch. Weibliche Stimme! Muss ich gar nicht verstehen, ich merke auch so, wenn ich
    die Maschine überlaste.
    Halt dich grade
    Gruß kw

  16. christoph hörstel ist ehemaliger korrespondent von ARD,ZDF und
    andere Hurenschreiberlinge,er hat sich als einziger,dieser
    Hurenpolitik entsagt.Das selbe hat ein GEORG SCHRAMM mit
    PRAVUR in seiner Anstalt ausgelebt,bis er mit einem Preis
    aus dieser Anstalt Entfernt wurde.
    ich warte immer noch auf schachspieler auf dieser seite,die was
    in der birne haben.

  17. @ronon – Und ich warte immer noch darauf, dass du die deutsche Sprache
    lernst in Wort und Schrift. Das wäre schon mal ein Anfang, wenn man hier
    Lesern dieser Seite indirekt unterstellt, sie hätten nichts in der Birne.
    Warum du hier u.a. immer wieder die gleichen Leute erwähnst, dass ist mir
    unverständlich. Ich hoffe du kennst die volle Biographie des Herrn Schramm,
    der als Berufssoldat wegen seiner Meinung schon abgehen durfte. Ansonsten
    warte ich darauf, dass du endgültig gesperrt wirst, weil deine blöde
    unterschwelllige Anmache muss ich nicht haben. Außerdem ist das hier ein Kommentar-Blog, aber deine sinnlosen Beiträge sind keine Kommentare. Such
    dir eine Seite wo du unter Deinesgleichen bist und lese hier nicht mehr.
    Das Meiste von dem was hier geschrieben wird begreifts du eh nicht, das kann man an deinen sinnlosen Texten nachvollziehen.

  18. @Bürgender – Danke! – Ist vielleicht auch im Sinne anderer Leser hier.

    Latuff hatte ich schon mehrfach erwähnt bzw. empfohlen. MUSS man kennen!

    Seine Zeichnungen sind bei Anti-Zion Artikeln in Salem-News grundsätzlich
    mit im Artikel.

    Wenn du auf der Startseite bei Salem News links weiter unten in dem
    Suchfeld eingibst : ZION
    dann findest du bei Bedarf massiv gute Artikel.

    Die dortigen Artikel zum Thema Mariujana und PTSD sind auch alle bestens.
    Findest du in den Qualitätslügenmedien alles nicht.

    Auf den Suchbegriff : GORDON DUFF
    findest du in Serie hunderte seiner Artikel

    Wird dir gefallen

    Und danke für den Link Jordanien. Da werden Erinnerungen wach, wenn ich die
    brennenden US Flaggen sehe. So mancher unserer heutigen Lobby-Verbeuger aus
    dem neuen Reichstagsgebäude hat damals mitgezundelt und AMI GO HOME gegröhlt. Das kann heute nicht mehr passieren auf den Straßen in Merkeltanien, denn da gibt es noch keinen EPP für auf dem EIFON.

  19. Vielen Dank, werde ich gerne durchstöbern (in den Favoriten ist die Seite längst). Was Zion angeht, muss man im deutschsprachigen Raum etwas vorsichtiger sein als in den USA. Sonst hat man schnell die Herren in Anzügen auf dem Hals, die die Bundesregierung vor einer Verfassung schützen.

  20. @ Kaiser Wilhelm

    Moin

    Mir ist dieser Blog aufgefallen,der sich
    als pro Israelisch und pro Amerikanisch
    outet,und das in einer perversen
    Hörigkeit,die zum Himmel schreit.
    Endweder sind die Blog Betreiber
    total blind,in Bezug auf die
    Politik USA´S und Israel´s,oder
    sie wurden von höherer Stelle
    installiert???
    Hab da ein paar Beiträge gepostet,
    um zu sehen wie die ticken.Hast du
    Hintergrund Infos,zu den Betreibern?

    http://www.pi-news.net/

    Danke für deine Mühe:-)

  21. @ KingZulu

    Aus deinem Zitat;

    Alle andere Rasse kamen aus dem Weltenall, womit zusätzlich die Genen (Aggressionsgenen sowie das Altersgen) erhöht manipuliert worden waren und das hat die Religion vehemment vertuscht und die Wahrheit unterdrückt.

    …….woher stammen diese Infos?Kannst du Link´s oder andre
    Quellenangaben posten?

  22. @fyrtan – Null Hintergrund zu den Betreibern. Da ist wieder das was ich vermute, also das Gleiche wie bei ASR auch. Erstens ist da schon mal kein Impressum. Sowas lehne ich ab. Dann schau mal links was die an Themen
    haben, da wird ja jedes Thema abgehakt. Ganz bedenklich rechts im Scrollfeld
    die direkten Links zu allen einschlägigen Lügenmedien inkl. Springer. Bin verwirrt. Habe die Artikel mal runtergescrollt. Merkwürdig. Gegen CDU, pro USrael und total Anti-Islamisch, das ist schon fast ein Fall für die Behörden, wie da unterschwellig Ausländerhass betrieben wird. Eine merkwürdige Seite, aber wenn ich die Besucherzahlen da sehe, also das geht da um Klicks. Machen aber auch Arikel (Werbung) für Bücher von Herrn Ulfkotte.
    Also das ist ja wie im Bonbonladen zu meiner Kindheit. Für jeden Geschmack was dabei. Nichts für mich, weil ich mich ohnehin nicht mit jedem Thema befasse. Und wenn, dann lese ich es nicht dort, sofern es eine Meldung aus dem Ausland ist. Was aus den USA kommt z.B. muss ich dort nicht lesen. Headline genügt, und ich habe das Thema besser und ausführlicher. Weder verkürzt noch falsch (beabsichtigt?) durch Übersetzung interpretiert, gewürzt mit meinungsfördernden Zutaten die in der original Meldung nicht drin sind usw. usw. der Praktiken der gekauften Lügen-Journaille. Ist wie bei Adolf damals. Manche Blätter dürfen halt nicht alles schreiben.

  23. @Kaiser Wilhelm

    Bestätigt auch meinen Eindruck.
    Chaotisch und ohne Struktur.
    Vieleicht ein Sammelbecken
    um Wiederstandskräfte zu binden?
    Auf jedenfall mehr als
    unseriös!Die Politverbrecher
    der EU,haben ja der Freien
    Presse der Krieg angesagt.

  24. PI gibt es schon lange. Motto: pro-israelisch und pro-amerikanisch, mit anderen Worten: anti-islamisch. Und darum dreht sich dort alles. Betreiber ist meines Wissens ein ehemaliger Sportlehrer aus Köln, Name vergessen. Früher waren dort muslimische Verbrechen in DE, Ö und CH die Hauptthemen, heute hat man es ironischerweise hauptsächlich mit der politisch korrekten (weder islamischen noch christlichen) Mainstreampresse zu tun.

    Jeder soll ja schreiben dürfen was er denkt, für mich persönlich ist das was die PI-Betreiber machen aber verschwendete Energie und bewirkt vielleicht sogar genau das Gegenteil. Eventuelle Missstände in der deutschen Gesellschaft sind absolut gewollt und könnten bis übermorgen beseitigt sein (ohne dort geforderte Abschiebungen usw.), wenn die Gesetzgeber es wünschen. Tun sie aber nicht. Die Gesetzgeber Deutschlands sitzen seit 1945 bzw. 1989 in den USA, nicht in Berlin. Vielleicht kommen die Jungs ja durch ihre permanenten Kämpfe mit Springer und Bertelsmann sogar irgendwann selbst drauf.

  25. @fyrtarn,
    sorry das ich jetzt erst hier rein schaue um deine Anfrage dem nachzukommen. Und danke, dass du mein Post, wie ich ziemlich gehaktstückelt dargestellt habe, nicht im falschen Hals bekommen hast. Mein obige Post ist ein Thema der nicht leicht zu verdauen ist. Ich habe fast zwei Jahre gebraucht um einen Übersicht über die Komplexität dieser Stoff zu verschaffen und um wiederum zu verdauen.

    In unser heutigen Informationsbeschaffung und verbreiten hier ein Beispiel wie Ereignisse führende Machthaber zu ihren eigenen Gunst verdrehen können:

    „Schon gehört? Die FDP forderte den Rücktritt von Grünen-Chefin Claudia Roth. Grund war ihr Versuch, die 16.000 Toten der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe von Japan in Atomopfer umzuwidmen und auf diese Weise Parteipolitik zu betreiben.“
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/nach-fukushima-schwindel-fdp-fordert-ruecktritt-von-gruenen-chefin-roth.html

    Nun versetzt dich in die Zeit vor 3000 Jahren und mehr wo die Massen der damalige Bevölkerung im Nahost-Gebiet, wo die biblische Ereignisse stattgefunden hat und nieder geschrieben worden waren, nicht lesen und schreiben könnten. Die Schriften Gelehrter waren Einflussreiche in der Politik und in der Gesellschaft hoch gestellte Personen und haben zu dieser Zeit zu ihren eigenen Machtausübung die Tatsachen verfälscht und verdreht niedergeschrieben.

    Die Weltkriege 1+2 wie Manipulativ die Deutschen als Obersündenbock dargestellt wurden, erkennen almähnlich zunehmend viele Menschen das, dass so nicht stimmt.

    Benjamin Freedman verbotene rede 1961 über wie die Zionisten die Deutschen benutzt haben um ihren Ziel zu erreichen:
    http://www.youtube.com/watch?v=PqkJr8mlq74

    Nun zu den Link wo du nachgefragt hast und nachlesen kannst:
    http://www.figu.org/ch/ufologie/kontaktberichte/kontaktbericht-251

    Grundsätzlich nie glauben, stets rational und mit Logik Informationen auswerten um den Wahrheitsgehalt zu erkennen. Meine ich im Bezug auf den letzten Link.

  26. @KingZulu

    Danke für die Infos;-)

    In den falschen Hals bekommen? Quatsch.

    Ein paar mal habe ich dich in der Vergangenheit falsch verstanden,
    aber das ist mein Problem,wir ziehen an einem Strang.Kulturelle
    Unterschiede sollten kein Hindernis sein sondern eine
    Bereicherung.Ich bin dankbar wenn ich von anderen lernen
    kann.

    Claudia Roth ist ein Fall für sich,diese Frau gehört
    in die Wüste geschickt,ihr Busenfreund Tritin gleich
    mit.Diese Verbrecher am Deutschen Volk gehören in
    den Kerker.Das deren Rassismus gegen alles Deutsche,
    in diesen Land geduldet wird,zeigt die Verkommenheit,
    der 620 Volksverräter,im sogenannten Bundestag.

    Zum Thema Geschichte.
    Die Geschichtsfälschungen mit denen wir hier zu tun
    haben,sind groß angelegte von langer Hand geplante
    Verschwörungen ungeheuren Außmaßes.Allein die
    verschwiegenen Verbrechen der sogenannten Allierten
    an Deutschen sind ungeheuerlich.Meine Familie(Russlanddeutsch)
    stammt aus der Gegend um Minsk.Meine inzwischen verstorbenen
    Verwandten,haben mir viel erzählt aus der Zeit des zweiten
    Weltkrieges und danach.Mein Opa war Großbauer und verlor alles,
    und wer damals nicht floh wurde verbannt oder gleich abgeschlachtet.
    Und heute?Diese Verbrechen gegen Deutsche,werden systematisch
    verfälscht oder verschwiegen,und wer die Dinge beim Namen
    nennt,bekommt die Nazikeule.Die Zionisten und Amis benutzen
    diese Geschichtsfälschungen seit Jahrzehnten,um Deutschland
    systematisch auszubeuten und stück für stück zu vernichten.

    Zum Thema Bibel.
    Ich lese oft in der Bibel.Was zum Thema Verschwörung in der
    Endzeit geschrieben steht,ist enorm.Ob Hiob,Daniel,Maleachi,
    Sacharia oder die Offenbarung.Trotz über 60 Autoren der
    Bibel,meine ich einen roten Faden zu erkennen.Auch
    Kreuzigungsereignisse könnte man im 22ten Psalm vermuten.
    Es gibt hunterte von Theologen mit verschiedenen Auffassungen.
    Am Ende bleibt nur eins,und da kann man die Bibel selbst
    zitieren,das man einen echten Propheten daran erkennt,ob
    seine Prophetien auch wirklich eintreffen.

    Zum Thema Ufologie.
    Mit dieser Materie hab ich mich noch nicht befasst,
    aber interessant.Werde mich mit deinem Link näher
    befassen.

  27. @ronon

    Aus deinem Zitat;

    ….ich warte immer noch auf schachspieler auf dieser seite,die was
    in der birne haben.

    Mein Senf;

    Oh großer ronon,wir sind deiner unwürdig!
    Warum gibst du dich mit uns ab?

    Such dir für deinen geistigen Bullshit,
    einen andren Ort;-(

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.