Winterolympiade:
Sportler aus Nord- und Südkorea schließen sich zusammen


Krass!/Nordkorea/Südkorea

Taekwondo-Kampfsportler aus Nord- und Südkorea haben sich während der Olympischen Winterspiele zu einem Team zusammengeschlossen und gemeinsam eine beeindruckende Show vorgeführt.

Nordkorea Südkorea Taekwondo Winterolympiade
Nordkorea Südkorea Taekwondo Winterolympiade, Bild: Gegenfrage.com

Einmal mehr sind die normalen Menschen ihren zerstrittenen, Hass säenden Regierungen voraus: Taekwondo-Athleten aus Nord- und Südkorea führten gemeinsam eine beeindruckende Demonstration in Gangwon vor.

Unter Jubel und Applaus zertraten die Kampfsportler Holzbretter und boten filmreife Akrobatik dar. Die Teams aus beiden Ländern führten etwa 25 Minuten lang ihr jeweiliges Programm vor, plötzlich schlossen sie sich zu einem Team zusammen.  Die Show wurde von der Menge am Gangwon Career Education Institute in Sokcho bejubelt.

„Wir erleben jetzt, wie stark der Sport den Frieden und die Versöhnung sowie die Freundschaft und Harmonie zwischen Süd- und Nordkorea fördern kann“, sagte der ehemalige Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki-moon, der vor Beginn der Show sprach. „Lasst uns die gegenseitige Versöhnung und Harmonie durch die Kraft des Sports fördern.“

Die nordkoreanischen Taekwondo-Athleten kamen diese Woche im Süden an und traten bei der Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Pyeongchang am Freitag als Teil von vier Auftritten während ihres neuntägigen Besuchs auf.

Die beiden Länder befinden sich seit dem Beginn des Koreakriegs im Jahr 1950 im Kriegszustand. Nordkoreanische Athleten nehmen jedoch an den Olympischen Spielen teil. Die beiden Länder konnten sich dafür sogar darauf einigen, ein einheitliches Eishockeyteam zu bilden.

Quellenangaben anzeigen
telesur



Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Nach oben scrollen

Iframes, eingebettete Videos und Cookies deaktiviert. Um alle Funktionen freizuschalten, bitte "OK" klicken. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen