Nach Raketenangriff: Israel bombardiert den Gazastreifen


von

Israel hat gestern Luftangriffe auf Hamas-Positionen im Gazastreifen durchgeführt. Zuvor war eine Rakete aus dem Gazastreifen auf unbewohntes Gebiet in Israel abgefeuert worden. Die Hamas streitet eine Beteiligung daran ab.

„Ah-64d“ von גלית לובצקי Galit Luvtzki - taken by גלית לובצקי. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons.
Ah-64d“ von גלית לובצקי Galit Luvtzki – taken by גלית לובצקי. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons.

Die israelische Luftwaffe hat gestern Luftangriffe im Gazastreifen durchgeführt. Angeblich wurden zuvor Raketen aus dem Gebiet auf unbewohntes Gebiet in Israel abgefeuert, es gab keine Verletzten oder Beschädigungen, wie die Israelischen Streitkräfte bestätigten.

Allerdings ertönte der Bombenalarm, der die Bewohner in umliegenden Gebieten aufforderte, sich in Bunker zurückzuziehen. Quellen aus dem Gazastreifen besagen, dass die späteren Angriffe von einem israelischen Apache-Hubschrauber durchgeführt wurden, der Raketen auf eine Polizeistation und ein Ausbildungszentrum der al-Qassam-Brigaden der Hamas im Nordwesten des Gazastreifens abfeuerte.

Nachdem palästinensischen Behörden „große Schäden“ durch die Luftangriffe gemeldet wurden, eilten Krankenwagen herbei. Einheimische bestätigten den Angriff. Es war nicht sofort klar, ob jemand durch das Bombardement verwundet oder getötet wurde.

Nach einigen Wochen der Ruhe ist dies die erste Rakete, die aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert wurde. Die Hamas stritt den Angriff ab, dennoch übte Tel Aviv Vergeltung mit der Begründung, die Hamas sei für jede Aggression aus dem Gebiet verantwortlich zu machen.

14 Kommentare

  1. Kommentator „ronon“ hat sich über den neuen Kommentarbereich beschwert. Was sagen die anderen User? Hab es vorläufig wieder rückgängig gemacht.

    Danke
    B / gegenfrage.com

  2. Seit wann ist @ronon hier der zuständige Sachgebietsleiter
    für das Layout?????

    Die Rechenaufgabe unterhalb ist auch weg!
    Zu schwierig?

  3. hallo bürgender,
    habe vor geraumer zeit die änderung kritisiert, da ich schlecht gucken kann (trotz brille). wenn diese änderung nun zurückgenommen ist, so bin ich sehr erfreut. nach der änderung ließen sich die kommentare, nur die kommentare nicht mehr vergrößern.
    lieber gruß und weiter so

  4. Lieber Bürgender
    Wenn Ich Dier auf die Füsse getreten bin möchte Ich Mich hier
    entschuldigen.Nur-Ich kann schon noch 1und 2 zusammenzählen es nervt schon jedesmal meine E-Mail neu einzugeben und dabei auf mindestens 125% zu gehen weil man eine Lupe braucht.Ach Bürgender– bleib trotzdem der Alte und mach weiter so.Es muss auch solsche wie mich geben die immer nur Rummotzen,so ist das Leben.Ob mit 1+2=Fragestellung ist ein
    Neuling auch nicht gerade gefordert,also Gute Entscheidung.
    Nur das Endproduckt hat nicht funktioniert.
    Macht nichts Du wirst es wieder hinbiegen,da bin ich mir sicher.Somit bleibe Ich der EWIGE letze REntner der Hier
    noch seine Meinung sagen darf.DANKE

  5. K_Wilhelm
    Woher weist Du was Ich früher gemacht habe??
    Natürlich bin Ich etwas Kompliziert,dafür Spricht ja genau
    das Internet um sich zu Artikulieren, auch wenn mal der eine
    oder andere Fetzen Fliegt.Da hast Du natürlich Recht mit deiner Aussage(Rechenaufgabe zu schwierig)bin manchmal auch zu weit gegangen,deshalb brauchst Du mich nicht als Ungebildet hier Bloszustellen,nur weil ein RONON anderer Meinung ist ist er ANALPHABET?Habe von Dier wirklich eine
    andere Meinung erwartet.Könnte das am Klima liegen ich glaube nicht,es liegt an der Persönlichkeit des Einzelnen
    auch mal ganz andere Seiten einer Medallie anzuschauen.

  6. Also ist es so, wie es jetzt ist, okay? Oder nicht? Das Datum fehlt noch, kommt aber demnächst wieder rein, sobald ich herausgefunden habe wie.

  7. @ronaon – Wenn du jedes Mal deine E-Mail Adrtesse hier neu
    eingeben musst, ist das der Bewweis, dass du echt keine Ahnung hast. Meinen obigen Kommentar hast du auch wieder falsch interpretiert wie so oft, und an dich war die Frage nicht gerichet.

    Was mich stört ist deine Unhöflichkeit! In einem deiner letzten Kommentare hast du wieder das Wort Idiot benutzt, und so wie es sich liest, beziog sich das auf einen Vorkommentator.

    Ich habe keine Ahnung über was genau du dich beschwert hast in Bezug auf den Kommentarblog. Mir sind die Buchstaben auch zu klein, manchmal sind meine Augen überlastet. Es dauert aber nur Sekunden, un den Text eines Komemntars in ein Text Dokunent zu übertragen wo man die Buchstaben vergrößern kann auf Wunschmaß. Und dort kann man auch problemlos Kommentare tippen und dnnn hier in die Kommentarspalte übertragen. Aber du selbst hast ja mal gemeldet, dass du nicht mal einen Link hier rein stellen kannst. Habe dir schon mal angeraten dir jemand zu suchen, der dir mal PC Grundkenntnisse zeigt. So, Ende der Diskussion, das wird mir nun langsam zu blöd.

  8. An K-Wilhelm
    Man o Man,so viele Fehler in einem Skript habe Ich bei Dier auch noch nicht
    erleben dürfen.Natürlich hast Du diese Frage gestellt,wem sonst ist es so
    wichtig meine Wenigkeit immer in Frage zu stellen.Das Ist mir zu Blöd
    sagst Du.Da kannst Du Recht haben weil Ich auch nicht alles verstehe
    was nicht immer dem Alter sondern der fortschreitenden Technik
    an heim kommt.Wenn Ich jemand als Idiot anspreche dann ist er auch einer.
    Sorry kann nicht anders.Und die letzte Aussage von Dier wir haben Dier
    schon mal erklärt wie man Links auf bestimmte Seiten Verlinkt zeigt
    wie man mit Idioten umgeht die zweimal fragen.
    Im Grunde genommen sind wir alle doch gleichgestrickt,die einen rechts und
    die anderen links dazwischen eine Masche. Was hätten wir für ein Potential
    endlich diese Masche aufzubrechen und nicht mehr links gegen rechts
    sondern gegen die eigentlichen Feinde im eigenen Land aufzubegehren.
    In Plauen I:VOGTLAND ist das der Fall Jeden Sonntag gibt es eine
    Demonstration (WIR SIND DEUTSCHLAND GEMEINSAM SIND WIER STARK)
    Unter dem selben Motto kann man Internetseiten aufrufen.
    Und noch was (Lieber)K-WILHELM es ist mir egal was Du von Mir Denkst
    Ich Danke BÜRGENDER das ich es HIER sagen darf.
    Ein Kluger Kopf hat einmal gesagt;ICH HASSE JEDES WORT WAS SIE
    SAGEN ABER ICH WERDE BIS ZU MEINEM LEBENSENDE DAFÜR
    KÄMPFEN DAS SIE ES SAGEN DÜRFEN.

  9. @ronon . Wenn man schon uralte Zitate in Kommentare einfügt, dann sollte man sie in korrektem Wortlaut und mit dem Namen des Urhebers versehen.

    Zu Tippfehlern die man auf Grund der Buchstabenhöhe nicht sieht, und die bei mir nur entstehen sofern ich mal direkt hier auf der Oberfläche eingebe, kann ich in deinem Fall nur sagen: Lerne mal Deutsch. Wer so wie du die Groß- und Kleinschreibung nicht beherrscht, und das Wort Mann mit einem m am Ende schreibt, und das Wort Dir mit ie, der sollte Tippfehler in Kommentaren nicht kritisieren. Normalerweise kritisiere ich solche Fehler nicht, aber das gerade du Tippfehler anprangerst, das ist ein echter Knaller.

    Danke für die fachliche Erläuterung, dass wenn du einen Kommentator als Idiot betitelst, er auch einer ist. Diese Ferndiagnose wird den so angesprochenen Kommentator sicher begeistern. Langjährige Leser hier sind möglicherweise zu höflich und halten sich an allgemeine Blogregeln, sonst würden sie dir ggf. melden für was sie dich halten.

  10. Ja lieber K-Wilhelm
    Ich hatte glaube Ich schon mal über Groß und Kleinschreibung debattiert
    das mich das echt Ankotzt!!!!!!!!.Wenn Ich mich auf der Straße mit jemanden
    Unterhalte sage ich doch auch nicht E_momentmal das war aber Großgeschrieben
    Ich bin der Meinung man soll es verstehen was man S(s)agt und nicht ewig
    an der Rechtschreibung festhalten.Deshalb sind wir doch auch nicht Plöder
    wie andere die wir und wier verwechseln oder andere Begriffe immer wieder
    Falsch schreiben.Wichtig ist doch das was gesagt werden will,auch für Leute
    die des Schreibens nicht so mächtig sind in deutsch auch auf diese Seite
    etwas Ausdrücken wollen ohne in eine Deutschkorrecktheit-Seite Gestempelt
    zu werden.Lieber K-Wilhelm Ich Schätze dich sehr
    Ich mache Dier ein Friedensangebot.Ich werde niemand mehr als IDIOT
    Betitteln wenn es Dein SKRIPT Hier auf Dieser Seite ist..

  11. @ronon – Du musst mal in deinem Kopf Ordnung schffen, DU bist derjenige, der hier mehr als einmal Kommentatoren kritisiert hat. Das ausgerechnet DU bei deinem Defizit in Bezug auf die deutsche Sprache hier andere Kommentatoren kritisiert, das ist doch wohl der Oberhammer. Mir sind Tippfehler etc. völlig egal, aber was du dir hier manchmal leistest ist krass. Wir hatten das Thema übrigens schon mal, aber du bist lernresistent. Von mir aus kannst du hier ablassen was du willst und schreiben wie du Lust hast, aber hör auf andere hier anzugreifen.. Websites auf denen man sich mit Idiot betitelt untereinander im Blog muss ich nicht haben. Was du auf anderen Seiten erleben würdest rein auf dein schlechtes Deutsch und deine Kommentare hin, das kannst du mal ausprobieren. Da wirst du dich wundern, sofern der Kommentar überhaupt rein gestellt wird. Aber das hatten wir auch schon vor Jahren, bei dir ist aber jede Erläuterung oder Vorschlag zwecklos. So, Ende der Kommunikation mit dir.

  12. K-W
    Bin mir sicher das Du mich Korrigieren könntest,mach Ich es lieber selbst.
    Auch wenn ich mit Zitaten so ein wenig auf Kriegsfuß stehe,weil ich sie
    gerne etwas vereinfacht darstellen möchte,würde Ich gerne das Original
    Hier wiedergeben wenn Ich darf.
    „Ich werde Ihre Meinung bis an mein Lebensende bekämpfen,aber ich werde
    mich mit allen Kräften dafür einsetzen,dass Sie sie haben und aussprechen
    dürfen.“
    VOLTAIR(1694-1787)
    Also Ich bin der Meinung,das hätte auch von Mir stammen können.
    Kleiner Scherz am Rande,aber im Grunde genommen sind doch nicht immer
    Zitate das Ausschlaggebende,da giebt es on Hauf.Ob Sie Korreckt wieder-
    gegeben können ist doch einfach BULLSCHID.Es brennt an allen Ecken in
    Deutschland und man streitet sich um Korrecktheit bei Zitaten!!
    Oder Ich nenne jemanden einen Idioten,warscheinlich nennt mich auch
    einer einen Idioten dann sind wir schon zwei die hier nicht hergehören.
    Ich bin vielleicht nicht der Hellste auf dieser Seite,aber es geht doch nicht
    um uns und unser EGO sondern was können wir mit Bürgender erreichen
    ohne uns im kleinkrieg zu zerfleischen.Weil Du immer gerne Zitierst
    andere würden aus Anstand meine Kommentare nicht beantworten,
    da hast Du Ausnahmsweise Recht,weil Sie Denken es könnte
    BÜRGENDER schaden dich zu VERLIEREN!!
    Ich bitte alle auf dieser Seite haltet zusammen.Wenn Ihr sagt hau endlich
    ab RONON,dann werde ich von jetzt auf gleich dies tun.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.