Gallup: Vertrauen in Massenmedien wieder auf Allzeittief


von

Laut einer Gallup-Umfrage ist das Vertrauen in US-Massenmedien wieder auf das Allzeittief aus dem Jahr 2012 zurückgefallen. Mit 40 Prozent aller Befragten, die den Medien „relativ viel“ und „sehr viel“ Vertrauen schenken, ist der Wert allerdings noch immer erstaunlich hoch.

PR in den Massenmedien Bild: DeesIllustration.com
PR in den Massenmedien
Bild: DeesIllustration.com

Nachdem das Vertrauen in die Massenmedien laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Gallup im vergangenen Jahr etwas gestiegen war, fiel es in diesem Jahr wieder auf den Stand aus dem Jahr 2012 (wir berichteten) und damit auf den tiefsten Wert seit Beginn der Datenerfassung zurück.

2003 hatten 54 Prozent Amerikaner „relativ viel“ und „sehr viel“ Vertrauen in die Massenmedien aus Rundfunk, Zeitung und Fernsehen. Nach Beginn des Überfalls auf den Irak sank der Wert auf 44 Prozent ab, stieg 2005 wieder auf 50 Prozent und schwankt seither konstant nach unten auf heute 40 Prozent. Zwar ist das vor dem Hintergrund der Berichterstattung über die Systemkrise oder die Raubzüge im Nahen Osten immer noch ein erstaunlich hoher Wert, doch ist das Vertrauen im Vergleich zu den 1990er-Jahren deutlich zurückgegangen.

Laut einer Studie der New York Times erhalten sogenannte “neue Medien” immer stärkeren Zulauf, womit in erster Linie Medien gemeint sind, welche ausschließlich online publizieren. Im Jahr 2013 verloren große Medien wie CNN, MSNBC oder Fox News rund die Hälfte ihrer Zuschauer.

Fast alle Newsmedien in TV und Presse sind in den USA ausschließlich in der Hand von nur sechs interessensgesteuerten Firmen: Time Warner, Walt Disney, Viacom, News Corporation, CBS Corporation und Comcast. Immer mehr Amerikaner informieren sich darum inzwischen lieber über private Blogs, alternative und ausländische Medien.

6 Kommentare

  1. Na dann wird es wohl wieder Zeit für einen Anschlag, ganz in der Nähe von den Menschen, die immer weniger Vertrauen in die Massenmedien haben ?

    Der Mensch glaubt nämlich mehr Dinge, die er selbst gesehen hat ( unmittelbare Nähe ) bzw wenn Infrastrukturen in der Nähe beeinträchtigt sind/werden.

  2. Und wer sind die Hauptaktionäre dieser 6 großen Medienfirmen???Das ist eine Pyramide des Geldes in diesem feudalistischen Finanzsystems!!!

  3. sogar der ARD-Rat hat festgestellt, dass der A…die Beine hält und die Beine so gestellt, dass der A.. nicht runter fällt; das will schon was heißen, wenn der ARD Fernsehrat Tacheles redet – WOW; aber der Kleber, der klebt bei den einäugigen die mit den Dritten besser sehen, an der Mattscheibe – demnächst; ich geb´ dem Lügenbaron nicht mehr allzu lange, und wenn er noch so fest am Stuhl klebt. Auch Klebstoffe lassen sich auflösen und brennen i. d. R.

  4. Die Compact von Herrn Elsässer bringt es auf eine Auflage von 42.000 Stück. Die fehlen natürlich bei den Matrix-Medien …

    +++ Breaking News +++

    Botschaft für einen Neubeginn der Menschheit aufgefangen
    http://aufgewachter.wordpress.com/2014/09/18/botschaft-fur-einen-neubeginn-der-menschheit-aufgefangen/

    Erwerbsloser schockt Zeitarbeitsbranche mit kostenloser HandyApp „Der Zeitarbeit-Jobcenter-Denunziant”
    http://aufgewachter.wordpress.com/2014/09/18/erwerbsloser-schockt-zeitarbeitsbranche-mit-kostenloser-handyapp-der-zeitarbeit-jobcenter-denunziant/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.