Energy Transitions Commission


von

Die Energy Transitions Commission (ETC) ist eine Organisation, die sich dem Kampf gegen den Klimawandel verpflichtet hat. Mitglied der Kommission ist unter anderem der Klima-Millionär Al Gore.

Von der Website des Unternehmens direkt übersetzt: „Wir wissen, dass Wirtschaftswachstum und Klimaschutz gemeinsam erreicht werden können. Die Energy Transitions Commission (ETC) wurde ins Leben gerufen, um die Wege zur Veränderung unserer Energiesysteme zu identifizieren, um ein größeres Wachstum und ein besseres Klima zu gewährleisten. Dies wird inspiriert durch die Arbeit der New Climate Economy.

Die Kommissare präsentieren ein bemerkenswertes Spektrum von Standpunkten und außergewöhnlichen Erfahrungen. Dazu gehören etablierte Energieunternehmen, Industrie-Disruptoren, Investoren, Ausrüster, Non-Profit-Organisationen, Berater und Akademiker. Was sie alle gemeinsam haben, ist eine progressive Einstellung zur Reform des Energiesystems.

Wir erwarten, dass die Liste der bestätigten Kommissare weiter wachsen wird, um die Vielfalt der ETC weiter zu erhöhen. Kommissare sind mit geldgebenden und nicht-geldgebenden Organisationen verbunden. Die ETC wird von der Bank of America Merrill Lynch, BHP Billiton, BlackRock, Energy Systems Catapult, CO2 Sciences, der European Climate Foundation, General Electric, Generation Foundation, der Grantham Foundation, OPower, dem Paulson Institute, dem Rocky Mountain Institute, Royal Dutch Shell, RWE, Schneider Electric, Statnett und der UN Foundation finanziert. Unabhängig von der Finanzierung hat jeder Kommissar eine gleichberechtigte Stimme an ETC-Aktivitäten.

Wir wollen den Wandel in Richtung CO2-arme Energiesysteme beschleunigen, die eine robuste wirtschaftliche Entwicklung ermöglichen und den Anstieg der globalen Temperatur auf knapp unter 2°C begrenzen. Wir werden den Entscheidungsträgern Einblicke und Handlungsoptionen auf lokaler und Branchenebene geben, die auf objektiver Forschung und einem breiten Engagement mit Akteuren im Energiesystem basieren. Wir hoffen, dass Sie die Arbeit der Kommission für aufschlussreich und motivierend halten.“

Quellenangaben anzeigen
who we are


Diese 3 Dinge müssen Sie noch heute beachten!

Die etablierten Medien verschweigen es, dabei steht so viel auf dem Spiel! Immer mehr der deutschen Reichen und Schönen verlassen unser Land! Denn sie wissen etwas, was unsereins noch nicht weiß! Es geht um eine Gefahr, die jetzt unsere Sicherheit bedroht!

>> Erfahren Sie HIER GRATIS mehr!