Deutsche Exporte von Handfeuerwaffen ver-32-facht


von

Im vergangenen Jahr hat Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel angekündigt, Waffenexporte in den Nahen Osten stärker zu kontrollieren. Seither haben sich Exporte von Kleinwaffen und Munition in nordafrikanische und arabische Krisenregionen ver-32-facht.

sturmgewehr
Domok g36“. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.

Deutsche Exporte von Kleinwaffen und Munition in die arabische Region haben sich Berichten zufolge im ersten Halbjahr 2015 auf 7,9 Millionen Euro erhöht. Im gleichen Zeitraum des Jahres 2014 lag dieser Wert noch bei 246.000 Euro. Somit haben sich die Waffenexporte in Krisengebiete in nur einem Jahr ver-32-facht meldet Sputnik.

Doch nicht nur Handfeuerwaffen, sondern auch Kriegswaffen werden in hohem Maße in den arabischen Raum exportiert: Insgesamt stiegen die Waffenexporte in den arabischen Raum um 50 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2014, auf 3,31 Milliarden Euro.

In besonders krisengeschüttelte arabische und nordafrikanische Regionen erhöhten sich die Exporte von 219 auf 587 Millionen Euro. Im vergangenen Jahr hatte Wirtschaftsminister Gabriel angekündigt, Waffenexporte „genau unter die Lupe zu nehmen“. Daran hat er sich anscheinend gehalten.

4 Kommentare

  1. So arbeiten die Moralapostel unseres Landes. Den kleinen Bürger zum Nazi abstempeln, wenn er seine Meinung kundtut, und selbst mit der Wirtschaft gemeinsam Waffen in die Krisenregionen buttern, damit dort keine Ruhe einkehrt und die Flüchtlingsschwemme weiter gehen wird. Ein widerliches Gesindel, welches seine Bürger als Pack betitelt.

  2. der Dicke von der SPD ist ein Schwätzer, Lügner, Beleidiger, Verräter, Faulenzer, hat nie was geschafft, kann nur Sprüche machen, hat von nix Ahnung aber davon ganz viel.

    So einer kann nur in der Politik was werden, mein Gott, wenn ´se den wirklich auf Schüler losgelassen hätten, da wären ja nur DoppelNullNieten hinten rausgekommen.

    Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!!!!
    Die Partei des großen mehrfachen Volksverrats.

  3. @Werner: Der Dicke ist nicht doof, und er hat sogar ziemlich viel Ahnung. Denn nur so kann man effektiv 80 Mio. Menschen täuschen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.