Schon mal gehört?
Der Papst, der einen Erotik-Roman schrieb


von

Bevor er Papst wurde, schrieb Pius II. einen Erotik-Roman mit dem Titel „Euryalus und Lukrezia“.

Bevor er Papst wurde, schrieb Pius II. als Autor Enea Silvio Piccolomini ein bekanntes Buch. Einen Erotik-Roman mit dem Titel „Euryalus und Lukrezia. Die Geschichte zweier Liebender“. Das Buch wurde in zehn Sprachen übersetzt und galt als Bestseller. Erotik-Autor Pius II. saß von 1458 bis zu seinem Tod im Jahr 1464 auf dem Papstthron.

Das Buch gibt’s hier auf Amazon zu kaufen*.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.