Mark, Dollar, Rubel, Yuan:
Was bedeuten die Namen der Weltwährungen?


Archiv

Namen von Währungen, was steckt dahinter? Warum heißt der Dollar Dollar? Oder der Rubel Rubel? Einige wichtige Währungen im Überblick.

(Literatur zum Thema gibt's hier: klick)
Währung
Irgendein bedruckter Baumwolllappen, Währung, Bild: Gegenfrage.com

Dollar

Als „Dollar“ werden die Währungen der USA, Australien, Kanada, Fidschi, Neuseeland, Singapur und anderen Ländern bezeichnet. Dieser Name stammt vom flämischen oder niederdeutschen Wort „Joachimsthal“ ab, wo einst Silber abgebaut wurde. Aus dem Silber der Miene wurde der „Joachimsthaler“ geprägt, kurz Thaler/Taler. Daraus leitete sich später der „Dollar“ ab.


Werbung, Bild: Amazon.de Requiem für den amerikanischen Traum


Noam Chomsky befasst sich in seinem neuen Buch erstmals mit dem großen Thema unserer Zeit: der sozialen Ungleichheit.

>> Zum Shop >>


Peso

„Peso“ bedeutet wörtlich „Gewicht“ auf Spanisch. Das Dollarzeichen „$“ stand ursprünglich für den spanisch-mexikanischen Peso und wurde erst später auch für den US-Dollar verwendet.

Lira

Die italienische und türkische „Lira“ stammt vom Lateinischen ab und bedeutet „Pfund“. Die Lira hat die gleichen Ursprung wie das Britische Pfund, weshalb für beide das Währungszeichen ₤ benutzt wird.

Mark

Die Deutsche und die Finnische Mark stammen von gleichnamigen Gewichtseinheiten ab.


Werbung, Bild: Amazon.de Geld sparen und clever reich werden


Du kennst das Gefühl knapp bei Kasse zu sein? Die Ausgaben scheinen ständig zuzunehmen?

>> Zum Shop >>


Rial

Das lateinische Wort „regalis“ bedeutet „königlich“ (royal) und ist der Ursprung für den omanischen und iranischen „Rial.“ Auch in Katar, Saudi-Arabien und dem Jemen haben die jeweiligen Landeswährungen dieselbe Bezeichnung. Spanien hatte vor der Einführung des Euro ebenfalls eine Währung namens „Real“.

Rand

Südafrikas Rand leitet sich aus dem niederländischen Namen der südafrikanischen Stadt Witwatersrand ab, einem Gebiet mit sehr hohen Goldvorkommen.

Chinesischer Yuan, japanischer Yen und koreanischer Won

Yuan bedeutet „rund“, im Sinne von „runde Münze“, so ist es auch beim japanischen Yen und dem koreanischen Won.


Werbung, Bild: Amazon.de Geld sparen und clever reich werden


Du kennst das Gefühl knapp bei Kasse zu sein? Die Ausgaben scheinen ständig zuzunehmen?

>> Zum Shop >>


Krone

Skandinavische Länder wie auch Island, Estland und die Tschechische Republik verwenden oder verwendeten diesen Namen für ihre Währungen. Im deutschsprachigen Raum muss die Bedeutung dieses Begriffs vermutlich nicht näher erklärt werden.

Dinar

Jordanien, Algerien, Serbien und Kuwait nennen ihre Währung „Dinar.“ Das Wort leitet sich aus dem lateinischen „Denar“ ab, einer Silbermünze aus dem alten Rom.

Rupie

Die Rupie leitet sich vom altindischen „rupya“ ab und bedeutet „Silberschmiede“. Auch in Pakistan (Rupie) und Indonesien (Rupiah) benutzt man diese Bezeichnung.


Werbung, Bild: Amazon.de Kontrollverlust


Wie unsere Eliten unsere Freiheit zerstören und was wir dagegen tun können.

>> Zum Shop >>


Pfund

In Ägypten, Libanon, Südsudan, Sudan, Syrien und Großbritannien wird die Währung als „Pfund“ bezeichnet, einer Gewichtseinheit.

Rubel

In Weißrussland und Russland heißt die Währung „Rubel“, eine frühere Gewichtseinheit für Silber.

Zloty

„Zloty“ ist das polnische Wort für „golden.“

Forint

Der ungarische Forint stammt von dem italienischen Wort „Fiorino“ ab, einer Goldmünze aus Florenz. Der Fiorino war mit dem Motiv einer Blume (italienisch: fiore) verziert.

Ringgit

Als seinerzeit Münzen aus Edelmetallen geprägt wurden, raspelten Verbrecher kleine Späne von den Rändern ab. Um diesen Betrug einfacher zu erkennen, begannen die Prägeanstalten damit, kleine Riffel und Zacken in die Ränder zu prägen. Das malaysische Wort für „gezackt“ ist „ringgit“, der Name der dortigen Währung.

Quellenangaben anzeigen
Oxford Dictionaries, Independent


Werbung, Bild: Amazon.de Geld sparen und clever reich werden


Du kennst das Gefühl knapp bei Kasse zu sein? Die Ausgaben scheinen ständig zuzunehmen?

>> Zum Shop >>


Nach oben scrollen