Kategorie: Geschichte

Buchtipp: Hitlers amerikanische Lehrer

Ist der Nationalsozialismus mit all seinen schrecklichen Auswüchsen tatsächlich ein rein deutsches Produkt? Weiterlesen...

0

03.02.1637: Die Tulpenblase platzt

Am 03. Februar 1637 wurden bei einer Auktion in den Niederlanden nicht mehr genügend Käufer von Tulpenzwiebeln gefunden und die Tulpenblase platzte. Zahlreiche Spekulanten verloren ihr Hab und Gut. An diesem Tag im Jahr...

0

29.01.1863: Massaker an den Shoshone-Indianern am Bear River

Am 29. Januar 1883 griffen US-Soldaten ein Dorf der Shoshone-Indianer an und massakrierten hunderte Dorfbewohner, auch Kinder, Alte und Frauen. Der Vorfall ging als Bear River-Massaker in die Geschichte ein. An diesem Tag im Jahr...

3

25.01.1942: Thailand erklärt USA und England den Krieg

Am 25. Januar 1942 erklärte Thailand den USA und England den Krieg. Dem vorausgegangen war ein Luftangriff amerikanischer und britischer Bomber, durch den Bangkok „zugepflastert“ wurde. An diesem Tag im Jahr 1942 erklärte Thailand...

2

24.01.1961: Atomwaffen-Unfall bei Goldsboro, USA

Am 24. Januar 1961 fielen während eines Flugzeugabsturzes bei Goldsboro, USA, zwei Atomwaffen mit jeweils 260-facher Sprengkraft der Hiroshima-Bombe aus einem B-52-Bomber. Eine der Wasserstoffbomben wäre beinahe detoniert, drei von vier Scharfschaltungsmechanismen waren aktiviert....

pentagon 1

15.01.1943: Pentagon wird fertiggestellt

An diesem Tag im Jahr 1943 wurde der Bau des Pentagon fertiggestellt. Angesichts der Situation in Europa und des bevorstehenden Kriegs gegen Japan wollten sich die USA militärisch besser organisieren. Das Pentagon ist das Hauptquartier des United States...

1

11.01.2002: Erste Häftlinge in Guantanamo Bay

Am 11. Januar 2002 erreichten die ersten Häftlinge das US-Gefangenenlager der Guantanamo Bay Naval Base. Viele der Gefangenen waren alles andere als Terroristen, sondern irgendwelche Personen, die zur falschen Zeit am falschen Ort waren...

0

10.01.2003: Nordkorea kündigt Atomwaffensperrvertrag

Am 10. Januar 2003 trat Nordkorea aus dem Atomwaffensperrvertrag aus. Grund dafür waren Feindseligkeiten der USA. Knapp vier Jahre später führte Pjöngjang den ersten unterirdischen Atomwaffentest durch. An diesem Tag im Jahr 2003 erklärte die Regierung...

2

09.01.1962: USA setzen erstmals Agent Orange in Vietnam ein

An diesem Tag im Jahr 1962 setzte die US Army erstmals das Entlaubungsmittel Agent Orange als Chemiewaffe (Giftgas) gegen Vietnam ein. Bis heute leiden die Vietnamesen unter den Folgen der jahrelangen US-Chemiewaffeneinsätze. Im Jahr 1960...